Grabsteine

GG Granitgravur GmbH
Ihre Vorteile auf einen Blick

Volle Zufriedenheit mit dem Endprodukt, sonst „Geld-Zurück-Garantie“

Sofort-Preisübersicht: Keine versteckten Kosten

Festpreis unabhangig von der Zeichenanzahl

Errichtung deutschlandweit

Kostenlose Entwurfsgestaltung inkl. Fotobearbeitung innerhalb von 24 Std., gerne auch vor dem Kauf

Steinmetz - Rheinland-Pfalz: Mainz, Ludwigshafen am Rhein, Koblenz, Trier


04:15:23 16-03-2015

Banner


Steinmetz - Rheinland-Pfalz: Mainz, Ludwigshafen am Rhein, Koblenz, Trier


Der Steinmetz, ein Beruf mit langer Tradition.


Er gehört zu den ältesten Berufen der Menschheitsgeschichte, der Steinmetz. Laut früheren Aufzeichnungen der Frühgeschichte, hat es diesen Beruf oder die durch ihn ausgeübten Tätigkeiten schon lange geben. Der Steinmetz von damals erbaute steinerne Bauwerke und das nur zu einem Zweck, er wollte seine Familie vor Belagerern schützen. Seine Fähigkeiten entwickelten sich stetig weiter und so ist es auch den Steinmetzen aus damaliger Zeit zu verdanken, dass wir heute auf prachtvolle Kirchen, Domanlagen, Schlösser und Burgen schauen können. Die Arbeiten der Steinmetze basieren auch heute noch auf den traditionell angewendeten Techniken von einst und dennoch beeinflussen sie durchaus auch die zeitgemäßen Bearbeitungsmethoden in diesem vielfältigen Beruf.


Ein Steinmetz arbeitet hoch kreativ und mit viel Fingerspitzengefühl. Deshalb ist es überhaupt nicht verwunderlich, dass dieser Beruf von Armut und auch von Stolz umgeben zu sein scheint. Der Steinmetz muss ist ein besonders einfühlsamer Handwerker sein und sein Können im Besonderen dann unter Beweis stellen, wenn es um die Fertigung von Grabsteinen und anderen so genannten Grabzeichen geht. Oftmals wird in der heutigen Zeit auch auf eine Zusammen Arbeit von Steinmetz und Friedhofsverantwortliche gedrängt, der Steinmetz weiß genau, was in einzelnen Fällen passend ist.


Ein weiterer wichtiger Zweig seiner heutigen Arbeit liegt aber allerdings auf dem Fokus, dass er sich zunehmend um die Erhaltung alter Bausubstanz kümmern muss. Wenn man nur bedenkt, wie viele Steinmetze immer noch mit den Restaurierungsarbeiten am Kölner Dom beschäftigt sind, kann man sich das Ausmaß und den Umfang der Arbeiten gut vorstellen. Diese Arbeiten werden immer nötiger, weil die Umweltverschmutzung immer mehr zunimmt und den Stein hartangreift. Ein Steinmetz hat breitgefächerte Tätigkeitsfelder, im Grunde genommen hat er 4 Hauptbereiche. Es handelt sich dabei um Bau, Denkmalpflege, Gestaltung und Grabmalgestaltung.


Die Firma GG Granitgravur- kurzer Abriss.


Die angebotenen Tätigkeiten der Firma GG Granitgravur umfassen beispielsweise die Errichtung eines Grabmales durch einen Steinmetz, wie auch die Herstellung von Grabtafeln und anderen Objekten, die von einem Steinmetz hergestellt werden, so wie den Vertrieb.


Die Firma zeichnet besonders ihre Professionalität aus. Hier werden die Kunden im Trauerfall besonders kompetent und verantwortungsvoll betreut. Unsere geliebten Mitmenschen versterben und da kommt sicher viel auf die Angehörigen zu, angefangen von den Formalitäten bis hin zum Kauf der Grabstelle und der vom Steinmetz angefertigten Grabtafel oder eben des Grabsteines.


Die Formalitäten kann ihnen die Firma auch nicht ersparen und trotzdem sind sie hier in den allerbesten Händen. Hier können sie ohne Stress und mit der nötigen Ruhe, dem vom Steinmetz vorgefertigten Grabstein aus Granit aussuchen und ihre ganz individuellen Wünsche offen aussprechen. Egal ob es sich um ein Grabmal, eine Grabplatte, der Mitarbeiter wird grundsätzlich immer auf ihre Wünsche eingehen. Die Firma hat eine Internetseite und auch hier können sie im Kreis der Familie und in völliger Ruhe, den Grabstein aussuchen, den sie für passend halten. Der Steinmetz wird dann nach ihren Vorstellungen arbeiten.


Ein weiterer Pluspunkt der Firma ist, dass sie auch per Mausklick den Stein erwerben können, sie brauchen also nicht zum persönlichen Gespräch in das Unternehmen. Sie suchen aus, auch die Inschrift, und alles wird für sie geregelt. Der Versand und die Aufstellung auf dem Friedhof sind selbstverständlich, im vorher festgelegten Festpreis, inbegriffen. Der Festpreis ist unabhängig von der zu setzenden Zeichen im Grabmal, in der Grabplatte oder im Grabstein.


Festpreis unabhängig von der Zeichenanzahl in Grabsteine, Grabmale. Somit ermöglicht die Firma ihren trauernden Kunden eine Widmung eines selbst gewählten Trauerspruches mittels vieler Schriftzeichen. So können die Verstorbenen in einem ansprechenden Maß gewürdigt werden und auch auf die Wünsche der Verstorbenen, die sie zu Lebzeiten eventuell einmal geäußert haben, eingegangen werden.


Somit erspart die Firma ihren Kunden den Gang zum Steinmetz.


Auch eine Beratung am Telefon ist hier natürlich möglich oder aber der Kontakt über den E-Mail Account der Firma. Wer nun aber doch eine persönliche Beratung in diesem speziellen Fall vorziehen sollte, kann dies natürlich auch in diesem Unternehmen. Die Fachleute stehen hier mit Rat und Tat zur Seite und werden ihnen in der besonders schwierigen Lage behilflich sein.

Bei uns ist es sicher!
Aktuelle Bewertungen
Michael RickesBewertung - 5 Sterne 19-08-2017

Möchte mich bei Ihnen für die Urnengrabplatte für meine Mutter recht herzlich bedanken. Die Platte sieht super aus. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen

Tina WormBewertung - 5 Sterne 17-08-2017

Grabplatte ist sehr schön und heile bei meiner Familie in Deutschland angekommen.Schnelle Lieferung vielen Dank.Grüsse Fam. Van den Bossche aus Belgien.

SticklerBewertung - 5 Sterne 15-08-2017

Guten Tag,

die Platte kam gestern an, alles perfekt. Vielen Dank.

MfG J.Stickler

GG Granitgravur GmbH
Anzahl von Bewertungen: 50
Durchschnittlich: 4.98 von 5
^