Grabsteine

GG Granitgravur GmbH
Ihre Vorteile auf einen Blick

Volle Zufriedenheit mit dem Endprodukt, sonst „Geld-Zurück-Garantie“

Sofort-Preisübersicht: Keine versteckten Kosten

Festpreis unabhangig von der Zeichenanzahl

Errichtung deutschlandweit

Kostenlose Entwurfsgestaltung inkl. Fotobearbeitung innerhalb von 24 Std., gerne auch vor dem Kauf

Trauer - Mitgefühl


09:13:22 02-11-2017

Trauer und Mitgefühl – das gehört zusammen, wenn jemand unter einem Trauerfall leidet.
Es wird leider immer wieder vorkommen, dass ein geliebter Mensch aus unserer Umgebung versterben wird. Das lässt sich nicht vermeiden. Der vergängliche Körper ist leider auf Zerfall ausgelegt.

Banner

Da ist es wichtig, dass die Menschen sich gegenseitig zur Seite stehen, wenn solch ein Trauerfall eintritt. Dies geht beispielsweise mittels Anteilnahme ausdrücken beziehungsweise das Mitgefühl ausdrücken. Es sind besonders die schweren Fälle, wenn dies in der eigenen Familie oder im engen Freundeskreis passiert, die uns zu schaffen machen. Bei weitläufigen Verbindungen kann eine Trauerfall Anteilnahme mittels Karte ausgedrückt werden. Das Mitgefühl aussprechen muss dann nicht direkt gemacht werden, wenn es weitläufige Bekanntschaften oder entferntere Nachbarschaften sind. Eine Anteilnahme ausdrücken wird jedoch bei engeren Bezügen in persönliche Form wichtiger, als dies je eine Karte auszudrücken vermag. Mitgefühl ausdrücken bedeutet dann viel mehr und ist eigentlich unabdingbar. Es bedeutet, mit persönlichen Worten Trauer und Mitgefühl zu formulieren, die dem Hörer Trost spenden und ihn wiederaufbauen sollen. Besonders in Reihenfolge Familie, Freunde und gute Bekannte sollte der Tröster mittels mein beileid - sprüche sein Mitgefühl ausdrücken. Die Trauerfall Anteilnahme wird dadurch vollständiger und mitfühlender. Eine Karte kann zusätzlich geschrieben werden, wenn die Angst bestünde, dass die passenden Worte von Angesicht zu Angesicht dann ggf. entfallen könnten und bei der direkten Anteilnahme Beileid eventuell nicht gefunden werden. Zudem kann eine Karte andererseits die Anteilnahme Beileid nochmals bekräftigen. Eine Trauersprüche Anteilnahme bzw. Trauer ausdrücken bedeutet sein Herz zu öffnen. Ggf. können selbst die Tränen fließen, wenn Worte der Trauer und des Mitgefühls über die Lippen kommen. Dies ist allerdings wichtig auszuhalten. Es geht schließlich darum, die Trauer ausdrücken und das Mitgefühl ausdrücken zu können. Das wird dem Hörer Trost spenden. Darum geht es: Anteilnahme ausdrücken im vollständigen Sinne. Das, was die Karte nicht schafft, geht über die Lippen und dem Herz. Worte der Trauer und des Mitgefühls ist das Mittel der Wahl, um vollständiger die Anteilnahme ausdrücken zu können.


Wann könnten die Anlässe sein, um Anteilnahme Beileid bzw. Worte der Trauer und des Mitgefühls auszusprechen? Wo wären die besten Gelegenheiten?


Die Anlässe für Anteilnahme ausdrücken sind sicherlich direkt bei der Beerdigung oder bei einer anschließenden Trauerfeier angebracht. Trauersprüche Anteilnahme bzw. mein Beileid - Sprüche sind an dieser Stelle am besten zu platzieren. Es sollte dabei darauf geachtet werden, dass die engeren Personen im Trauerkreis die Trauersprüche Anteilnahme als erste mitteilen dürfen bzw. sollten. Dazu gehören die Familienangehörigen, enge Freunde und dann die weiteren Gäste. Zu der direkten Anteilnahme ausdrücken gehöre es dazu, die vorbereitete Karte zu überreichen, in der mittels Trauersprüche Anteilnahme formuliert ist. Dies kann zunächst einmal auf Grund der Anzahl der Besucher der Trauerveranstaltung kürzer gehalten sein. Später könnte der Beteiligte noch einmal separat und etwas länger die Trauer ausdrücken.


Des Weiteren wäre es gleichfalls angezeigt, eine Anteilnahme ausdrücken in der Form zu vollziehen, dass der Tröstende anbietet, zu jeder Zeit zur Seite zu stehen und dies dann zu machen, wenn es benötigt wird.


Für den Teil das Mitgefühl ausdrücken in Form einer Karte kann sich der Schreiber viele Tipps zu mein Beileid - Sprüche im Internet heraussuchen. Er wird zu sehr guten und tröstenden Sprüchen zum Thema Mitgefühl ausdrücken fündig. Die kann er auf jeden Fall gut verwenden und mit persönlichen Noten bzw. Ideen anreichern. Denn Mitgefühl aussprechen bzw. Trauer ausdrücken geht am besten und stilvollsten, wenn es persönlich ist und nichts mit alleinigen Standards zu tun hat. Der Trauerfall ist ja ebenso kein Standard für die Trauerenden, sondern in der Regel plötzlich und überraschend gekommen oder hat ihn zumindest stark betroffen gemacht. Eine Trauerfall Anteilnahme sollte so unter dem Gesichtspunkt der persönlichen Formulierung verstanden werden.


Zusätzlich kann er auch zu Vorschlägen bezüglich mein Beileid - Sprüche animiert werden, damit er sich bei dem oben genannten persönlichen Kontakt etwas geschickter ausdrückt bzw. sich an etwas halten kann. Dies könnte durchaus passieren, wenn er mit dem Trauerenden von Angesicht zu Angesicht spricht und ihm dabei die persönlich zuvor überlegten tröstenden Worte entfallen. Kirchliche Internetseiten oder Seiten, die sich mit Trauer oder sich rund um Trauerszenarien kümmern, könnten ebenso helfen beim Thema Anteilnahme ausdrücken.


Gerade kirchliche Seiten mit den Reden der Pastoren könnten oft für Trauer ausdrücken zu Rate gezogen werden. Sie haben oft einen Extrabereich, der sich mit den Trauerfällen der eigenen Gemeinde beschäftigt. An die Verstorbenen wird oft gedacht, diese dort auf den Internetseiten und im Gottesdienst selbst noch einmal gedacht. Auf den Intenetseiten oder den Flyern werden ebenso Sprüche in Form einiger Trauersprüche Anteilnahme postiert. Diese können als gute Vorbilder für die eigene Anteilnahme ausdrücken genommen werden. Diese sind ja schließlich nicht die Standard-Kommunikationen, die wir täglich zu führen haben. Sie sind nicht die Regel und kommen eher seltener vor. Desto mehr brauchen wir an dieser Stelle Unterstützung und Ideen, um richtig Anteilnahme ausdrücken zu können. Selbstverständlich kann auch weiterführende Literatur herangezogen werden. Selbst in der Bibel werden wir viele Sprüche finden. Das Neue und das Alte Testament sind angefüllt mit den Oberbegriffen Trauersprüche Anteilnahme, Anteilnahme Beileid und Trauerfall Anteilnahme. Quasi kein Unterthema zur Trauer und Trauerbewältigung werden dazu ausgelassen. Es gibt für jedes Jahr eine Losung, die tagesbezogen Bibelsprüche präsentiert. Diese Sprüche bzw. Bibelverse sind gut vorsortiert und ausgewählt. Hier kann der Interessent ebenso fündig werden. Zumal ist der Preis dieser Losung sehr günstig für ein Sammelwerk an tröstenden Sprüchen.


Ebenso im Internet, jenseits der direkten kirchlichen Seiten wie oben bereits erwähnt, können Bibelsprüche gefunden werden, die beispielsweise am häufigsten verwendet werden. Diese sind besonders tröstend und für das Thema Anteilnahme ausdrücken bzw. Mitgefühl ausdrücken geeignet. Das Gute an den Sprüchen ist, dass sie einerseits durch das damalige Leid und dessen Niederschrift nahe an den leidenden Personen dran waren und heute noch sind. Zugleich geben sie immer wieder Hoffnung und Trost, da sie das Ganze in einem größeren Zusammenhang darstellen. Dies verbindet den Blick auf die Trauer, die Wichtigkeit dieser Phase und der Ausblick nach vorne in die Zukunft. Eine Anteilnahme ausdrücken kann somit nicht vollständiger sein, da sie den Trauernden nicht in dieser Trauerphase lässt. Zum anderen bestätigt es den Tröster, richtig eine Trauer ausdrücken zu können.


Nicht zu guter Letzt spricht die Auswahl an Bibelsprüchen für das Thema Trauersprüche Anteilnahme, da die Beerdigung und Trauerfeier häufiger im kirchlichen Rahmen stattfindet. Dabei ist es in dieser Form üblich, die Anteilnahme ausdrücken zu können, und dies im Speziellen in kirchlicher Sprache. Die biblische Form hat somit ein eigenes Niveau im Bereich Trost und Hoffnung. Trauersprüche Anteilnahme werden in jedem Buch im Alten Testament bis zum Neuen gefunden werden. Selbst in den alttestamentlichen Dialogen der eher geschichtlich ausgerichteten Bücher, in den Sprüchen Salomons selbst und in einigen Nuancen des Hohen Liedes findet der Leser ein Zwiegespräch zwischen Trauerndem und Tröstendem. Mitgefühl ausdrücken wird immer in zwei Komponenten sichtbar: Einerseits Mitgefühl aussprechen und folgend die Hoffnung und Zukunft ansprechen. Es bleibt nicht nur bei den mein Beileid - Sprüche, sondern wird zur Ausrichtung, sich aufzumachen. Gerade im Auszug aus Ägypten der Israeliten wird dies sichtbar. Das Mitgefühl ausdrücken wurde noch am Ort in Ägypten gegenüber den Israeliten sichtbar, indem Gott sah und sagte, dass sein Volk litt. Dennoch gab er gleich die Lösung vor und den Ruf, das quälende Land für sein Volk mittels Moses Führung zu verlassen. Mitgefühl aussprechen wurde somit nicht nur ein mein Beileid – Sprüche seitens Gottes, sondern führte in die Praxis und somit in die Freiheit Israels. Es zeigte andererseits, dass Trauer und vollständige Überwindung Zeit brauchen. So wie das israelitische Volk mit Moses vierzig Jahre brauchten, um in ihrem Heimatland anzukommen, kann es beim Trauerenden ebenso länger dauern. Aus diesem Grunde sind die mein Beileid - Sprüche tiefer in einer Praxis anzuwenden, wie bereits eingangs erwähnt. Sich Zeit nehmen, zuhören und dies im wiederholten Male ist seitens des Tröstenden angezeigt. Der Leidende braucht dies. War ja die verstorbene Person oft langjährig an dessen Seite und nahm einen wichtigen Platz ein, so fehlt diese Person und der bisherige Platz bleibt nun leer. Das sollte gedanklich verändert werden.


Schließlich im Neuen Testament ist es Jesus selbst, der den Menschen in ihren Leiden sehr nahe kommt. Er war dort, wo es am größten ist. Er wendete eher selten mein Beileid – Sprüche an. Stattdessen ging er gleich in Richtung Heilung und Lebensbelehrung über, damit sich das Leben der Menschen jenseits des Leidens und die alleinige Fixierung auf das Wohlbefinden sich verändert. Ebenso sollte das Leben ein Ziel und Sinn bekommen. Dies ist die beste Form des Trostes. Nach vorne schauen und Hoffnung auf etwas Größeres zu bekommen. So manch einem depressiven Menschen ist dies zu gönnen, dies zu erkennen. Wichtig ist es, dem Tröstenden das ebenfalls vor Augen zu halten, denn nicht selten wurde aus tiefer und langer Trauer eine Depression. Deswegen hat er eine Schlüsselfunktion. Jegliche Hilfe im Alltag, Zuspruch und Zusammensein hilft und schützt den Trauerenden vor schlimmeren Umständen. Worte der Trauer und des Mitgefühls werden somit zu fühlbarer Präsenz.

Bei uns ist es sicher!
Aktuelle Bewertungen
Familie HefnerBewertung - 5 Sterne 19-09-2017

Guten Tag, der Grabstein hat uns erreicht. Wir sind sehr zufrieden mit dieser Arbeit.
Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen Familie Hefner

Michael RickesBewertung - 5 Sterne 19-08-2017

Möchte mich bei Ihnen für die Urnengrabplatte für meine Mutter recht herzlich bedanken. Die Platte sieht super aus. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen

Tina WormBewertung - 5 Sterne 17-08-2017

Grabplatte ist sehr schön und heile bei meiner Familie in Deutschland angekommen.Schnelle Lieferung vielen Dank.Grüsse Fam. Van den Bossche aus Belgien.

GG Granitgravur GmbH
Anzahl von Bewertungen: 50
Durchschnittlich: 4.98 von 5
^