Grabsteine

GG Granitgravur GmbH
Ihre Vorteile auf einen Blick

Volle Zufriedenheit mit dem Endprodukt, sonst „Geld-Zurück-Garantie“

Sofort-Preisübersicht: Keine versteckten Kosten

Festpreis unabhangig von der Zeichenanzahl

Errichtung deutschlandweit

Kostenlose Entwurfsgestaltung inkl. Fotobearbeitung innerhalb von 24 Std., gerne auch vor dem Kauf

Grabgestaltung mit Kies


12:08:33 13-10-2017

Wenn eine geliebte Person, sei es ein Freud oder ein Familienmitglied stirbt, dann ist dies immer ein sehr schlimmer und schwer zu ertragenderer Schicksalsschlag, welcher das Leben der Hinterbliebenen für immer ändern wird. Nach dem Tod eines Menschen, müssen die Angehörigen nicht nur mit der großen Trauer fertig werden und den Abschied von dem Verstorbenen verkraften, sondern sich auch darum kümmern, dass dieser seine letzte Ruhe an einem schönen Platz findet. Für diese Zwecke ist es wichtig, dass die Grabstätte schon und vor allem liebevoll gestaltet wird, so dass diese dem. Verstorbenen gerecht wird und dieser dort seine letzte Ruhe finden kann.

Banner

Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten ein Grab zu gestalten, wobei man dabei immer beachten und im Hinterkopf behalten sollte, dass dieses gepflegt werden muss. Viele Gestaltungen der Gräber nehmen sehr viel Zeit in Anspruch und müssen regelmäßig gepflegt und neu gestaltet werden.


Wer das Grab schön, schlicht und liebevoll, gleichzeitig aber auch zeitsparend und dekorieren und gestalten möchte, kann dabei auf Kies zurückgreifen. Es gibt auf oft Fälle von Hinterbliebenen, welche für die Gestaltung des Grabes nicht sonderlich viel Geld haben, da durch den Tod eines geliebten Menschen die Kosten für die Grabstätte und die Gestaltung auf diese zukommen. Damit diese dabei Kosten sparen können, ohne an der Gestaltung des Grabes sparen zu müssen und dem Hinterbliebenen eine gebührenden letzte Ruhe ermöglichen zu können, können diese auf Grab Kieselsteine zurückgreifen.


Bei der Grabgestaltung mit Kies muss man jedoch einige Faktoren beachten und, bevor man das Grab mit den Kieselsteinen verziert, überlegen, wie man diese auf dem Grab anordnen möchte. Es gibt unter anderem die Möglichkeit das Grab alleine mit den Kieselsteinen zu gestalten oder auch die Grabgestaltung mit Kies und Pflanzen zu wählen. In diesem Fall kann man die Blumen mit den kieselsteinen harmonisch kombinieren und so etwas, wie einen kleinen Garten auf dem Grab Pflanzen, welcher durch die Kieselsteine verschönert wird. Dabei können diese bestimmte Muster haben, die Felder der unterschiedlichen Pflanzen jeweils voneinander abgrenzen oder beliebig auf dem Grab verteilt werden. So entsteht ein schönes Muster auf dem Grabstein, welches dem Verstorbenen in seiner Schönheit und Vollkommenheit gerecht wird.


Möchte man bei der Grabgestaltung mit Steinen auf Pflanzen verzichten, dann kann man durch die Kombination aus Kiesel und Steinen schöne Muster erstellen und somit ein schlichtes, harmonisches und friedliches Grab gestalten.


Der Fantasie sind bei der Grabgestaltung mit Kies keine Grenzen gesetzt und man kann dieses, ganz nach dem persönlichen Belieben, mit den pflegeleichten Kieselsteinen, verzieren.


Hat man keine Ahnung, ob man das Grab komplett mit den Kieselsteinen versehen möchte, oder auch andere Variationen in Erwägung ziehen möchte, der kann sich durch Grabgestaltung mit Kies Bilder eine Ansporn holen, da es viele verschiedene unterschiedliche Varianten gibt dem Verstorbenen mit der Grabgestaltung mit Kieselsteinen die letzte Ruhe zu gewähren.


Hat man sich entweder für ein komplett mit Kieselsteinen bedecktes Grab zehn teilweise mit Kies versehenes Grab, welches mit Pflanzen oder Steinen kombiniert ist, entschieden, dann geht es daran, die Grabgestaltung Kies in Angriff zu nehmen.


Oft ist man mit den Gedanken jedoch noch lange bei dem Tod des geliebten Menschen und hat oft nicht den Kopf dafür frei, sich darüber Gedanken zu machen, wie man die Grabgestaltung mit Kies angehen soll. Denn, natürlich möchte man dem Verstorbenen eine schöne und vor allem harmonische Ruhestätte ermöglichen, welche diesem gerecht wird und, welche den anderen Menschen die Liebe demontiert, welche man für den Verstorbenen empfunden hat und immer empfinden wird.


Damit die Gräber mit Zierkies, trotz all der Trauer, schön gestaltet werden können, gibt es Grabgestaltung Mustergräber mit Kies, an welchen man sich orientieren kann. Hat man in diesen Mustergräbern die passende Gestaltung gefunden, dann kann man diese immer an die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse anpassen. Gefällt einem zum Beispiel die Anordnung der Kieselsteine bei der Grabgestaltung Mustergräber mit Kies, möchte man aber gerne Pflanzen oder andere Details mit in die Gestaltung einbringen, dann ist dies absolut kein Problem. Denn jeder Verstorbene soll seine letzte Ruhe so ermöglicht bekommen, wie es die Hinterbliebenen denken, dass es diesem gefallen würde. Damit bei der Grabgestaltung mit Steinen alles so dekoriert wird, wie sich das die Angehörigen vorstellen, können sich diese an einer Grabgestaltung mit Kies - Anleitung orientieren und diese umsetzen. Diese Grabgestaltung mit Kies - Anleitung gibt es für die einzelnen Grabgestaltung Kies Muster, so dass man das Grab individuell und schön gestalten kann.


Entweder benutzt man den Grab Kies dafür, um mit diesem die komplette Fläche des Grabes zu versehen und setzt mit unterschiedlichen Grautönen bestimme Akzente und kreiert so ein schönes und stimmiges Muster oder, man trennt die Pflanzen durch Kiesbahnen oder ganze Kiesflächen voneinander. Die einzelnen Bahnen oder auch die einzelnen Flächen können jeweils in einer anderen Nuance versehen werden, so dass eine schöne und persönliche, harmonische Gestaltung des Grabes entsteht.


Wenn man das Grab mit Kies gestalten und planen möchte, dann sollte man bei dem Grab nicht daran denken, dass dieses tot und leblos gestaltet sein muss, da es sich auf einem. Friedhof befindet, sondern man sollte das Grab immer als einen kleinen, harmonischen und schönen Garten ansehen, in welchem der Verstorbene seine letzte Ruhe findet. Deshalb sollte man, in aller erster Linie, bedenken, was dem Verstorbenen gefallen und, welche Art der Gestaltung diesem zugesagt oder, welche dieser der für sich selbst gewählt hätte. Hatte der Verstorbene eine bestimmte Lieblingspflanze? Dann sollte man sich überleben, welche Art von Kieselsteine für Grab sich am besten mit den Pflanzen kombinieren lassen und ein harmonisches und friedliches Zusammenspiel ergeben. Auch hierbei kann ein Grabgestaltung Kies Muster als Ansporn und Inspiration dienen. Trotz der diversen Muster und der dazu passenden Grabgestaltung mit Kies - Anleitung, sollte man immer darauf achten, dass das Grab durch die Gestaltung die Persönlichkeit und die Vorlieben des Verstorbenen widerspiegelt.


Ruhe und Frieden sind dabei die vorherrschenden Elemente bei der Gestaltung des Grabes, welche durch die schlichten ruhigen und angenehmen Kieselsteine, erfüllt werden.


War der Verstorbene eine Frohnatur, dann sollte dieses bei der Grabgestaltung mit Steinen beachtet und mit eingebracht werden, da es sich bei diesem nicht nur um das Grab an sich, sonder gleichzeitig auch an eine Erinnerungs- und Gedenkstätte handelt, welche nicht nur Würde, sondern auch die Persönlichkeit des Verstorbenen ausstrahlen sollte.


Hat man sich für die Grabgestaltung mit Zierkies entschieden, dann hat man nicht nur die Wahl aus vielen unterschiedlichen Mustern und Kombinationen, sondern auch eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Arten und Farben von Kies.


Dabei sollte man diesen immer so wählen, dass dieser zu dem Grabstein und zu der Umgebung passt, damit ein komplettes, harmonisches Gesamtbild des Friedens und der Ruhe entstehen kann.


So gibt es für das Grab mit Kies reinweiße Marmorkiesel, graue Töne oder auch naturfarbene Kieselsteine. So kann man durch die Kombination von den unterschiedlichsten Nuancen alleine durch die Verwendung von Kieselsteinen eine ansprechende und äußerst schöne Gestaltung des Grabes erhalten.


Möchte man das Grab mit Kies ausstatten, dann kann man, wie bereits erwähnt, unterschiedliche Kombinationen in Erwägung ziehen.


Dadurch, dass es die vielen unterschiedlichen Arten Kies für die Grabgestaltung Kies gibt, kann man diese in den unterschiedlichsten Kombinationen anordnen.


Man kann durch die Kieselsteine entweder Kreise legen, welche symbolisch für den Kreislauf des Lebens stehen können. So kann man entweder einen weißen kleinen Kreis aus weißen Kieselsteinen in der Mitte des Grabes legen und dann, in absteigenden, immer tiefer werdenden Nuancen weitere Kreise legen.


Zwischen diesen Kreisen kann man auch diverse Pflanzen anbringen, wobei die Kreise aus Kies nicht nur optisch schön aussehen, sondern gleichzeitig auch als Abgrenzung genutzt werden können.


Es gibt auch die Möglichkeit die Pflanzen mittig auf dem Grab zu platzieren und die Kieselsteine dabei auf den beiden Seiten zu verteilen. Dabei kann man entweder einen großen Kontrast durch weiße und dunkle Kieselsteine bilden oder ein einheitliches Bild durch die Verwendung einer einzigen Nuance kreieren.


Dabei sollte man jedoch immer darauf achten, dass die Fläche des Grabes dabei nicht zu eintönig wirkt. Aus diesen Grund sollte, wenn man nur eine Art der Kieselsteine für das Grab mit Steinen verwendet wird, darauf achten, dass Pflanzen oder andere Details, wie zum Beispiel Grablichter oder Vasen für Abwechslung sorgen.


Möchte man auf Pflanzen verzichten, dann kann man, wie bereits erwähnt, mit verschiedenen Nuancen für Abwechslung bei der Gestaltung bei dem Grab achten. Für diese Zwecke kann man Kies für Grab mit Kies in unterschiedlichen Nuancen und auch in unterschiedlichen Größen miteinander kombinieren. Dabei ist es immer sehr harmonisch und stimmig, wenn die Nuancen jeweils in einer bestimmten Steingröße auf dem Grab mit Kies platziert werden.


Möchte man das Grab mit Grab Steinen gestalten und dafür Kieselsteine mit Pflanzen kombinieren, dann sollte man für die Stellen, an welchen man die Pflanzen pflanzen möchte, Erde auf dem Grab anbringen, so dass man die Pflanzen nicht in Vasen direkt auf den Kieselsteinen aufstellen muss.


So bekommt man eine schöne und gekonnte Gestaltung und hat weitaus weniger Aufwand, als bei einem Grab, welches vollkommen bepflanzt wird. Desweiteren kann ein vollkommen bepflanztes Grab oft unübersichtlich werden, weshalb die Kieselsteine als Grenzen und Richtlinien Ordnung auf da Grab bringen und ein harmonisches Bild ermöglichen.


Da es sehr schwer ist, sich Gedanken um das Grab zu machen, während man um einen geliebten Menschen trauert, kann es sein dass man das Grab nach einiger Zeit lieber anders gestalten möchte. Durch die Verwendung von Kieselsteinen ist dies äußerst einfach und simpel.  Den diese Art der Grabgestaltung lässt für die Zukunft sehr viele unterschiedliche Varianten offen.


So kann man zum Beispiel, wenn man Anfangs nicht viel Geld in die Gestaltung investieren kann, zu einem späteren Zeitpunkt mehr Geld investieren und die Grabgestaltung mit den Kieselsteinen verändern.


So kann man diesen zum Beispiel nur noch als farblichen Akzent benutzen oder die Anordnung der Steine von Grund auf ändern, wenn einige Zeit vergangen ist und man sich besser auf das konzentrieren kann, was dem. Verstorbenen am besten gefallen hätte.


Eine letzte und schöne Möglichkeit das Grab gestalten zu können besteht darin, die Kieselsteine dafür zu verwenden, um mit diesen das Grab optisch einzufassen und zu umranden. In diesem Fall steht nicht der Kies, sondern die Bepflanzung im Vordergrund, wobei der Kies.


Die Grabgestaltung kann aber auch in Form eines Kiesrandes erfolgen, der das Grab optisch einfasst. Alles in allem ist die Kies Grabgestaltung schlicht, schön, einfach, immer wieder änderbar und pflegeleicht.

Bei uns ist es sicher!
Aktuelle Bewertungen
Familie HefnerBewertung - 5 Sterne 19-09-2017

Guten Tag, der Grabstein hat uns erreicht. Wir sind sehr zufrieden mit dieser Arbeit.
Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen Familie Hefner

Michael RickesBewertung - 5 Sterne 19-08-2017

Möchte mich bei Ihnen für die Urnengrabplatte für meine Mutter recht herzlich bedanken. Die Platte sieht super aus. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen

Tina WormBewertung - 5 Sterne 17-08-2017

Grabplatte ist sehr schön und heile bei meiner Familie in Deutschland angekommen.Schnelle Lieferung vielen Dank.Grüsse Fam. Van den Bossche aus Belgien.

GG Granitgravur GmbH
Anzahl von Bewertungen: 50
Durchschnittlich: 4.98 von 5
^