Grabsteine

GG Granitgravur GmbH
Ihre Vorteile auf einen Blick

Volle Zufriedenheit mit dem Endprodukt, sonst „Geld-Zurück-Garantie“

Sofort-Preisübersicht: Keine versteckten Kosten

Festpreis unabhangig von der Zeichenanzahl

Errichtung deutschlandweit

Kostenlose Entwurfsgestaltung inkl. Fotobearbeitung innerhalb von 24 Std., gerne auch vor dem Kauf

Grabmale Preise


12:09:47 07-04-2014

Wer einen geliebten Menschen verliert, muss nicht nur mit seiner Trauer und seinem Schmerz über den erlittenen Verlust fertig werden, sondern steht oft auch noch vor der schwierigen Entscheidung, sich in möglichst kurzer Zeit für eine geeignete Grabstelle und den dazu passenden Grabstein entscheiden zu müssen.

Banner

Die Grabmale Preise richten sich nach dem dafür verwendeten Material, der Art des Grabmals, seiner Größe und den darauf angebrachten Dekors. Generell gilt jedoch, dass Grabmale Preise im Onlineshop wesentlicher niedriger sind als bei einem Steinmetz.



Beim Kauf eines Grabmales sollte man beachten, dass die Friedhofssatzung Vorschriften für Größe und Gestaltung von Grabsteinen enthält, die man als Hinterbliebener einzuhalten hat. Wer sich als Hinterbliebener an diese Minimalanforderungen hält, hat einen relativ großen Spielraum bei der individuellen Gestaltung des Grabmals für den geliebten Verstorbenen. Bei der Entscheidung für das passende Grabmal hilft entweder der fachkundige Steinmetz, der dann auch das gewünschte Grabmal gestaltet oder aber man sucht sich über einen Onlineshop den passenden Grabstein aus.



Materialien für Grabsteine


Die meisten Grabsteine werden aus Naturstein wie z. B. Granit, Sandstein, Kalkstein oder Marmor gefertigt. Auch die Art des Steines spielt für Grabmale Preisen eine Rolle: Die Grabmale Preise für Marmor-Grabsteine sind deutlicher höher. Auch die Transportkosten haben Einfluss auf die Grabmale Preise. Dennoch sollten beim Kauf eines Grabsteins nicht nur die Grabmale Preise entscheidend sein. Wer seinem verstorbenen Angehörigen auch über dessen Tod hinaus noch seine Liebe zeigen möchte, wählt ein Grabmal aus einem Stein, den der Verstorbene auch gemocht hätte und lässt diesen Stein vom Fachmann so individuell wie möglich bearbeiten. Auch für die Verzierung von Grabsteinen gilt: je persönlicher das Andenken an die Toten, desto höher die Grabmale Preise. Auch die Größe des gewählten Natursteins spielt eine Rolle für Grabmale Preise: Breitsteine für Ehepaare sind teurer als Reihensteine, Grabstelen haben wesentlich höhere Grabmale Preise als z. B. Urnensteine oder Liegesteine in Herz- oder Buchform. Einen großen Einfluss auf Grabmale Preise hat auch, ob der Steinmetz in China oder Indien seriell gefertigte Grabsteine bearbeitet, die schon zu Grabmale Preisen von wenigen hundert Euro erhältlich sind oder einen Naturstein, der aus einem lokalen Steinbruch stammt. Außerdem sind die Grabmale Preise für ein Grabmal aus Kunststein wesentlich niedriger als die für solche aus Naturstein. Etwas Besonderes sind hingegen Metall-Grabmale mit einem Fach, in dem die Lieblingsgegenstände des Verstorbenen aufbewahrt werden. Für solche originellen Andenken an die Verstorbenen sind allerdings auch hohe Grabmale Preise zu bezahlen. Holzkreuze in schlichter Ausführung nur mit Inschrift haben Grabmale Preise von unter 100 Euro, in aufwändigerer Gestaltung Grabmale Preise von mehreren hundert Euro.



Grabstein-Verzierungen


Bei den meisten Grabstein-Anbietern ist eine bestimmte Anzahl von Buchstaben und Zeichen in ihren Grabmale Preisen enthalten; jeder zusätzlich anzubringende Buchstabe erhöht die Grabmale Preise. Schriften werden entweder als Gravur eingeritzt oder in Form von metallenen Buchstaben auf dem Stein angebracht. Auch die Schriftart hat einen Einfluss auf die Grabmale Preise. Wer auch noch die persönliche Lebenseinstellung des Verstorbenen dokumentieren möchte, kann auf dessen Grabmal einen Sinnspruch, eine Lebensweisheit, die für ihn von Bedeutung war oder einen für ihn wichtigen Bibelspruch anbringen lassen. Auch in diesem Fall gilt: Je länger der Text und aufwändiger die Gestaltung, desto höher die Grabmale Preise. Sind die Grabmale aus hochwertigem Naturstein, der sehr individuell und aufwändig vom Fachmann bearbeitet wurde, müssen die trauernden Hinterbliebenen mit Grabmale Preisen von mehreren tausend Euro rechnen. Beschränkt sich jedoch die Verzierung auf Grabsteinen aus Serienherstellung auf das unbedingt Nötige, so sind die Grabmale Preise deutlich niedriger. Auf modernen Friedhöfen sind häufig Grabsteine mit Einfassungen von Glasfiguren wie z. B. Sonnen oder Blättern in Stein zu sehen. Wer diese optisch sehr attraktive Grabmalgestaltung wählt, sollte mit höheren Grabmale Preisen rechnen. Auch die sehr edel wirkende Kombination mehrerer Materialien schlägt je nach Größe des Steins und benötigtem Arbeitsaufwand mit deutlich höheren Grabmale Preisen zu Buche. Besonders schön und dekorativ auf dem Grabstein wirken auch Symbole wie z. B. betende Hände, Rosen oder andere florale Dekors. Die wohl persönlichste Gestaltungsform auf einem Grabmal ist ein mehr oder weniger großes Porträtfoto des betrauerten Verblichenen, das entweder als Lasergravur in das Granit-Grabmal eingeritzt oder als Porzellan- oder Keramikbild auf diesem aufgeklebt wird. Die Bilder aus Keramik und Porzellan sind schwarz-weiß oder farbig, rechteckig oder quadratisch oder aber in Herz- oder Buchform erhältlich. Auch als kleine Medaillons verewigen sie als Dekor auf einem Grabstein die sehr persönliche Beziehung zwischen dem Verstorbenen und dem Trauernden. Wer die geliebten Menschen auf diese Weise in Erinnerung behalten möchte, sollte dafür mit höheren Grabmale Preisen rechnen.


Grabmale Preise


Vorschläge für eine individuelle Grabmalgestaltung


Sehr schön wirkt ein Liegestein in Form eines aufgeschlagenen Buches, auf dessen Seiten die persönlichen Daten jedes Verstorbenen angebracht sind. Dieses Grabmal eignet sich sehr gut für ein Doppelgrab. Da für derartige Grabmale kein Sockel nötig ist, sind die Grabmale Preise auch relativ niedrig. Grabstein-Bücher können - falls die Grabmale Preise keine Rolle spielen - je nach ihrer Größe auch noch mit einprägsamen Sinnsprüchen oder hübschen Skulpturen von Vögeln verziert werden. Letzteres empfiehlt sich beispielsweise, wenn der geliebte Verstorbene sehr tierlieb war. Auch eine schlichte Grabplatte, die die gesamte Fläche des Urnengrabes bedeckt, wirkt sehr dekorativ. Derartige Grabplatten sind ebenfalls schon zu verhältnismäßig niedrigen Grabmale Preisen erhältlich und haben noch den zusätzlichen Vorteil, dass die trauernden Angehörigen zudem noch von der Bepflanzung der Grabstelle befreit sind. Wunderschön und zugleich Symbol für die eigene tiefe Trauer über den erlittenen Verlust ist ein Grabstein aus Naturstein, der entweder einen trauernden Engel als Relief oder als Skulptur zeigt, die mit dem Grabstein verbunden ist, also entweder auf ihm steht, sitzt oder sich weinend über ihn beugt. Wer den Verstorbenen ein derart emotionales Denkmal setzen möchte, kann - je nach Größe und Arbeitsaufwand - mit Grabmale Preisen von bis zu 15000 Euro rechnen.

Bei uns ist es sicher!
Aktuelle Bewertungen
Michael RickesBewertung - 5 Sterne 19-08-2017

Möchte mich bei Ihnen für die Urnengrabplatte für meine Mutter recht herzlich bedanken. Die Platte sieht super aus. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen

Tina WormBewertung - 5 Sterne 17-08-2017

Grabplatte ist sehr schön und heile bei meiner Familie in Deutschland angekommen.Schnelle Lieferung vielen Dank.Grüsse Fam. Van den Bossche aus Belgien.

SticklerBewertung - 5 Sterne 15-08-2017

Guten Tag,

die Platte kam gestern an, alles perfekt. Vielen Dank.

MfG J.Stickler

GG Granitgravur GmbH
Anzahl von Bewertungen: 50
Durchschnittlich: 4.98 von 5
^