Aktuelle Bewertungen

04.07.2016
Bewertung
Hallo aus Berlin,

an das Team von Granitgravur, hiermit möchte ich mich Ausdrücklich für die Telefonische Beratung, sowie Entwürfe Bedanken. Der Stein, sowie die Bearbeitung sind Optimal. Die Lieferung, sowie die Absprache mit der Spedition hinsichtlich Datum / Zeit, waren Hervorragend. Ich werde Sie Jederzeit an alle Empfehlen, welche dahingehend eine Grabstein Benötigen. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Joachim Wieber
01.07.2016
Bewertung
Guten Morgen,

der Stein ist gestern wohlbehalten und pünktlich angekommen. Dank, sieht sehr gut aus.

mit freundlichen Grüssen
Sven Küffner
09.06.2016
Bewertung
Hallo liebes GG Granitgravur-Team,
für die Zusammenarbeit bedanke ich mich erneut recht herzlich und empfehle Sie gerne weiter!
Schöne Grüße
M.R.

GG Granitgravur GmbH
Anzahl von Bewertungen: 52
Durchschnittlich: 4.98 von 5


Grabstein Kosten

Montag, den 24. März 2014 um 17:24 Uhr

Einen geliebten Menschen zu verlieren ist immer tragisch und nach einer langen Phase der Trauer stellt sich die Frage, wie genau diese geliebte Person begraben werden soll. Eine sehr große Rolle spielt hier vor allem das Grab, welches dazu gedacht ist, dass alle nahestehenden Menschen an diesem trauern können und sich von dem Toten verabschieden.

Ein Grabstein ist besonders wichtig, wobei es bei diesem auch zu höheren Grabstein Kosten kommen kann, die einkalkuliert werden müssen bei der Beerdigung.

Grabstein Kosten hängen vor allem davon ab, aus welchem Material das Produkt hergestellt werden soll und welche Extras die Grabstein Kosten erhöhen können. Bei der Auswahl des Materials können die Grabstein Kosten besonders dann gesenkt werden, wenn das Produkt entweder aus reinem Stein oder eben Marmor gemacht wird. Die Grabstein Kosten werden auch dann höher, wenn der Stein eine besondere Form haben soll. Sehr beliebt sind vor allem Steine, die wie ein Engel aussehen oder eine andere besondere Form haben, wodurch sie aufwendiger produziert werden müssen und dementsprechend die Grabstein Kosten höher liegen können. Es muss nämlich bedacht werden, dass viele Grabsteine noch per Hand hergestellt werden müssen, da viele Maschinen es nicht schaffen, die Steine so zu schleifen, dass sie eben diese individuelle Form bekommen können. Manchmal arbeiten auch mehrere Menschen an einem Grabstein, weshalb die Grabstein Kosten noch einmal höher sein können, denn jeder einzelne Mitarbeiter möchte für seine liebevolle Arbeit bezahlt werden.


Nachdem die Grabstein Kosten durch den richtigen Schliff etwas hoch gegangen sind, kommt nun die Gestaltung des Steins selbst, denn es können spezielle Formen oder Wörter in den Grabstein gebrannt werden, was jedoch auch die Grabstein Kosten wieder etwas höher werden lässt. Grabstein Kosten können sich auch dann erhöhen, wenn in verschiedenen Farben Worte eingebrannt werden und auch die Anzahl der Worte bestimmt die Grabstein Kosten. Häufig reichen jedoch auch einige schlichte Worte aus, um einen geliebten Menschen zu sagen, was genau man für ihn empfunden hat. Am wichtigsten ist jedoch, dass auf dem Grabstein der Name des Verstorbenen zu erkennen ist, damit das Grab auch immer wieder gefunden werden kann. Das einfache Aufbringen des Namens erhöht die Grabstein Kosten nicht so stark, als würde man gleich ein ganzes Gedicht aufbringen.


Ein Grabstein kann auch bestimmte Muster eingebrannt bekommen oder diese werden mit speziellen Instrumenten eingeschnitzt, sodass auch hier die Grabstein Kosten etwas höher ausfallen können, denn je nach Methode des Einfügens der Muster, können die Grabstein Kosten entweder etwas höher oder eben etwas tiefer liegen. Als Muster eignen sich vor allem kleine Kreise oder auch Muster, die noch einmal die Steinstruktur etwas mehr herausarbeiten, damit der Stein auch besonders schön aussieht. Es können jedoch auch schlichtere Muster gewählt werden, damit die Grabstein Kosten nicht zu hoch ausfallen.


Natürlich sollte der Grabstein nicht nur gut aussehen, wenn er eingefügt wird in das Grab, sondern er muss gleichzeitig auch sehr robust sein und die Grabstein Kosten können auch hier etwas höher ausfallen, wenn eben spezielle Lacke verwendet werden. Diese halten vor allem den Schimmel fern und sorgen dafür, dass kein Moos ansetzt, damit der Name des geliebten Menschen auch noch lange gelesen werden kann und in Erinnerung bleibt. Die Lacke können in ihren Preisen ebenfalls sehr stark variieren und sollten bei den Grabstein Kosten ebenfalls bedacht werden. Wichtig für die Grabstein Kosten ist auch einzubeziehen, ob es einen Grabpfleger gibt oder nicht, denn ohne diesen kann auch der beste Lack es nicht schaffen, wirklich alle Schädlinge abzuhalten.


Beim Bau des Grabsteines sollte auch darauf geachtet werden, ob die Behörden diesen auch zugelassen haben, denn es gibt spezielle Ausnahmen, bei denen nicht alle Muster, Farben etc. zugelassen sind, denn ein Grab ist ein Ort der Trauer und sollte auch als dieser gesehen werden und nicht als Ort, wo viele bunte Farben aufgestellt werden können. Die Grabstein Kosten können also in die Höhe gehen, wenn der Grabstein nicht zugelassen wird und eben ein neuer gebaut werden muss. Um die Grabstein Kosten gering zu halten sollte deshalb genau aufgepasst werden, welche Bedingungen der Betreiber des Friedhofs an die Hinterbliebenen stellt.


Die Kosten für einen Grabstein


Natürlich kann auch bei den Grabstein Kosten gespart werden, damit das Grab hübsch aussieht und trotzdem nicht zu teuer ist. Es sollte immer darauf geachtet werden, ob es spezielle Rabattaktionen gibt, wodurch ein Grabstein vielleicht günstiger wird und somit die Grabstein Kosten gesenkt werden können. Es gibt ebenfalls schon fertige Grabsteine, die zwar etwas schlichter aussehen, aber trotzdem ihren Zweck erfüllen und auch hier die Grabstein Kosten etwas geringer halten. Ein Grabstein muss auch nicht immer viel Schnickschnack beinhalten, denn ein Grabstein kann auch dann schön sein, wenn er eben den Trauernden gefällt. Wer trotzdem die großen Extras möchte und nicht das passende Geld besitzt, um die Grabstein Kosten bezahlen zu können, der kann an einen Kredit denken, denn dieser kann ebenfalls dabei helfen, dass die Grabstein Kosten nicht sofort zurückbezahlt werden müssen und das Grab schon fertig eingerichtet werden kann ohne, dass darauf gespart werden muss. Es sollte jedoch im Internet verglichen werden, wie es um die Konditionen dieses Kredits steht.


Egal, wie hoch die Grabstein Kosten auch ausfallen müssen, wer an einen geliebten Menschen denkt, der sollte das Grab so gestalten, dass er ohne Reue jeden Tag zu diesem gehen kann, um diese Person niemals zu vergessen, die so sehr geliebt worden ist. Für viele Menschen ist es nämlich wichtig einen Ort zu haben, an dem sie auch weiterhin trauern können und durch den sie jedes Mal an die schönen Zeiten mit dem Verstorbenen erinnert werden.

 

Handgeschriebene Bewertungen

Bei uns ist es sicher

Bei uns ist es sicher:

- sichere Bezahlung
- sichere Kaufabwicklung

Bei uns ist sicher